Mehr Selbsterkenntnis und Lebensfreude mit Tarot

Der Turm im Tarot

© Text Anna Rathkolb

Verschiedene Darstellungen des Turms. Von links nach rechts: Book of Shadows Tarot (Volume 2) © 2013 Llewellyn Pub; The Book of Shadows Tarot (Volume 1) © 2013 Llewellyn Worldwide Ltd; The Urban Tarot © 2019 U.S. Games; Rider Tarot © 2002 U.S. Games

Bedeutung für die Situation

Wenn der Turm im Tarot in deinem Leben erscheint, so rüttelt dich eine Erkenntnis oder ein Ereignis wach. Ein Unwetter im Bild zeigt Blitz und Donner und einen Turm, der in Flammen steht. Die Menschen flüchten aus dem sonst so sicheren Turm.

Ein unerwartetes Ereignis kann jetzt große Umwälzungen und Änderungen in deinem Leben hervorrufen. Dein eigenes Fundament bzw. deine Überzeugungen erfahren eine Erschütterung und dir wird etwas blitzartig klar. Schlagartig fällt es dir wie Schuppen vor den Augen und dir wird etwas bewusst. Diese Bewusstwerdung oder diese Erkenntnis ändert alles von Grund auf.

Gewohnheiten, Gedanken oder Umstände brechen auf. Nichts bleibt so wie es war. Ein Streit kann alles verändern. Etwas Verborgenes kommt ans Licht. Diese Situation kann sich jetzt sehr befreiend für dich anfühlen.

Mögliche Gefahren

Die Gefahren beim Turm sind erschreckende und plötzliche Umstände, die wie eine Katastrophe wirken und eine große Zerstörung anrichten können. Schutt und Asche, ein Trümmerhaufen, Trennung und Verlust, der komplette Ruin aber auch jede Art des Zusammenbruchs kann durch den Turm angezeigt werden.

Die Erfahrung einer Bruchlandung, eines Absturzes oder auch nur ein unangenehmer Gesichtsverlust sind Beispiele der Turmerfahrung.

Der Turm erinnert dich daran, dass nichts im Leben wirklich sicher ist. Eine totale Absicherung gibt es nicht. Diese Existenzerfahrung ist wichtig, damit du dich daran erinnerst, dass es gewaltigere Mächte gibt als deinen eigenen Willen. Diese höhere Gewalten kannst du nicht kontrollieren. Diese Einsicht lässt dich demütig werden und hilft dir dabei, dass du zu deinem Glauben zurück findest und ihn vertiefen kannst.

Der Turm erscheint, wenn du in einer Illusion lebst. Du musst die Maske abnehmen und die Wahrheit aufdecken, um die Situation verändern zu können. Diese Veränderung ist schwierig. Du wirst erschüttert sein, wenn das Vertraute zusammenbricht und du aus deiner Komfortzone heraustreten musst. Der Turm mahnt dich, loszulassen und das Ego fallen zu lassen.

Positiv: Umwälzung, Veränderung, Erwachen, Schrecken
Negativ: Verleugnung, Vermeidung, Widerwillen, Furcht