18 Der Mond

The Book Of Shadows Tarot (Volume 2 – So Below) von Barabara Moore, 2012 Copyright Lo Scarabeo

Die Bedeutung des Mondes

Der Mond verändert dich, du bist in einer Zeit der Metarmophose. du wirst dir deiner Schattenseiten bewusst und den Lektionen, die darin liegen. Diese Karte erinnert dich daran, dass deine Angst eine Illusion ist und du die negativen Aspekte in dir klären musst. Nutze deine innere Weisheit für Antworten.

Positiv: Intuition, Illusion, Angst, Unterbewusstsein
Negativ: Frustration, Verwirrung, Unglück, Ungläubigkeit

Bedeutung für die Situation

Wenn der Mond in deinem Leben auftaucht, so erinnert er dich daran, dass das Leben Zyklen unterworfen ist. Alles hat seinen Rhythmus und ist in einem Kreislauf. Alle Planeten durchwandern ihre Bahnen. Ebbe und Flut, Tag und Nacht, Sommer und Winter wechseln sich ab. Wir kennen die verschiedenen Mondphasen, die sich stetig wiederholen. Alle Ereignisse in deinem Leben folgen ebenfalls diesen Rhythmen. Der Mond sagt dir, dass du diese Zyklen kennenlernen, verstehen und nach ihnen leben sollst.

Obwohl der Mond manchmal auch tagsüber zu sehen ist, ist er doch der Nacht zugeordnet. In der Nacht, wenn es dunkel ist und du schläfst, bist du empfänglich für deine Träume. Hier in der Ruhe und der Stille melden sich deine tiefsten Gefühle und Vorahnungen. Die Tarotkarte sagt dir, dass du jetzt ganz besonders darauf achten sollst.

Weil der Mond vorgibt zu strahlen, selbst jedoch keine Strahlkraft besitzt, mahnt er zur Vorsicht vor Täuschungen und Illusionen. Es ist wichtig auf Trugbilder zu achten und sie zu erkennen. Du hast die Fähigkeit hinter die Dinge zu sehen, weil du weißt, dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie vorgeben zu sein.

Mögliche Gefahren

Wenn der Mond in deinem Kartenblatt erscheint, so ist besondere Vorsicht geboten. Die Gefahr ist groß, etwas Wichtiges zu verschlafen oder einen schwerwiegenden Fehler zu begehen. Nicht greifbare Ängste oder immer wieder kehrende Ängste können sich genauso wie diffuse und unklare Gefühle unangenehm bemerkbar machen. Überhaupt können vorhandene Lebens- und Existenzängste deinen Blick für die Zukunft stark einschränken.

Gib jetzt ganz besonders acht auf Neider und Feinde. Sie könnten dich jetzt in einen Hinterhalt führen oder dich verraten. Du könntest jetzt mehr denn je unter Unehrlichkeit und Unaufrichtigkeit zu leiden haben. Es handelt sich dabei immer um Menschen, die mehr vorgeben zu sein als sie tatsächlich sind.

Doch der Mond hat auch sein Gutes. Er steht symbolisch für romantische Gefühle und für die Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe. Sie treiben dich an, weiter zu gehen und so deine Ängste und Enttäuschungen zu überwinden.

The Book of Shadows Tarot 2

The Book of Shadows Tarot So Below – Wie im Himmel, so auf Erden (Volume II) Das Tarot besteht aus zwei unabhängigen, eigenständigen Tarotdecks, die jedoch in Verbindung stehen. Das Buch der Schatten (The Book Of Shadows Tarot) ist mit einem Tagebuch vergleichbar. Dieses Tarotdeck verhält sich auf seine eigene Art und Weise. Es handelt…

The Book of Shadows Tarot 1

The Book of Shadows Tarot As Above – Wie im Himmel, so auf Erden (Volume I) Das Tarot besteht aus zwei unabhängigen, eigenständigen Tarotdecks, die jedoch in Verbindung stehen. Das Buch der Schatten (The Book Of Shadows Tarot) ist mit einem Tagebuch vergleichbar. Dieses Tarotdeck verhält sich auf seine eigene Art und Weise. Es handelt…

Ätherische Visionen

Das Illuminierte Tarot Das Illuminierte Tarot besteht aus 80 Karten – 24 Karten der Großen Arkana (mit zwei neuen Karten) und 56 Karten der Kleinen Arkana. Dieses Deck basiert auf der ganz persönlihcen Reise des Künstlers durch seine innere Welt der Reflexion und Meditation. Matt Hughes hat mit diesem Deck ein außergewöhnliches neues Tarot geschaffen:…